Werkstatt der Kulturen

Sprachkurse

Die Werkstatt der Kulturen bietet seit 2003  Deutschkurse an. Seit der Einführung des neuen Zuwanderungsgesetzes im Jahr 2005 ist die Werkstatt der Kulturen zertifizierter Sprachkursträger (Bamf) geworden.

Integrationskurse

Unsere Integrationskurse sind spezielle Integrationskurse für Frauen und Eltern und Kursteilnehmerinnen, die zu alphabetisieren sind. Diese  umfassen in der Regel neun Kursabschnitte mit je 100 Unterrichtsstunden und einen Orientierungskurs mit 60 Unterrichtsstunden.

Alltagsorientierte Sprachkurse

Unsere alltagsorientierten Sprachkurse, die durch die Stadt Aachen gefördert werden, richten sich an förderbedürftige motivierte (erwachsene) Teilnehmende, die aus verschiedensten Gründen keinen Zugang zu bereits vorhandenen Sprachangeboten  haben bzw. dort nicht oder noch nicht gefördert werden können.

Diese Kurse umfassen Module à 100 Unterrichtsstunden und finden an 2 Tagen pro Woche mit durchschnittlich 2-3 Unterrichtstunden statt.

Schreibwerkstatt

Montags, 10:00-12:00 Uhr treffen sich 12 Frauen  unter der Anleitung der  Schriftstellerin, Uli van Odijk, zum Verfassen eigener Texte. Derzeit ist die Zusammenstellung der Texte zu einem Buch geplant.


Die fassungslose Brille - Erzählungen erschienen!

Nach fast zwei Jahren intensiver Schreib-, Korrektur- und Diskussionsarbeit ist das Erstlingswerk der Schreibwerkstatt  „Die fassungslose Brille“ erschienen.

Zwölf Teilnehmerinnen aus neun verschiedenen Ländern haben unter Anleitung der Schriftstellerin, Uli van Odijk, autobiographische Erzählungen erarbeitet und zu einem Buch zusammengestellt.

Als Bildungs- und Sprachkursträger war es der Werkstatt der Kulturen ein Anliegen ehemalige Integrationskursteilnehmerinnen dazu zu befähigen, ihre Schriftsprache weiterzuentwickeln, indem sie die Fülle ihrer biographischen Erfahrungen und persönlichen Erlebnisse, aber auch ihre Wünsche und Träume in Texten zum Ausdruck bringen.

Dank engagierter, ehrenamtlicher Mitarbeit von Frau Van Odijk und durch eine großzügige Spende des Club Soroptimist International Bad Aachen ist der Druck des nun erschienen  Buchs ermöglicht  worden.

Das Buch ist zum Selbstkostenpreis von 9,90€ bei der Werkstatt der Kulturen erhältlich.

Der Erlös wird für die Fortführung des Projektes mit neuen Teilnehmern verwendet.

So erreichen Sie uns

Werkstatt der Kulturen

Reichsweg 30 (Nadelfabrik)
Eingang 3, 3. Etage
52068 Aachen
0241 / 56 52 82 90
0241 / 56 52 82 99 Ihre Nachricht an uns

Leitung: Heike Kessler-Wiertz
Dipl. Sozialpädagogin, Interkulturelle Mediatorin
Ihre Nachricht an uns


Integrations-/Sprachkurse

Kontakt : Nurgül Iri
Dipl. ÜbersetzerinIhre Nachricht an uns

Offene Sprechstunde

Mittwochs von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Weiterführende Links

Internetseite Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF):

www.bamf.de

Internetseite der Stadt Aachen/Integration:

http://www.aachen.de

Spenden

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten:

Bank für Sozialwirtschaft AG
BLZ 370 205 00
Konto 900 800
Stichwort: "Werkstatt der Kulturen"