Diakoniestation Nord

Hausnotruf

Das Hausnotrufsystem hat sich für alleinwohnende, pflegebedürftige Personen bewährt, weil der Hausnotruf eine selbstständige Lebensführung in den eigenen vier Wänden unterstützt.

Mit Hilfe eines kleinen wasserdichten Funksenders, den Sie wie eine Armbanduhr am Hand-gelenk tragen, können Sie jederzeit durch Knopfdruck um Hilfe rufen. Dank der automatischen Notruferkennung wird Ihr Hilferuf auch dann gehört, wenn Sie nicht mehr in  der Lage sind selbst zu sprechen.

Die Diakoniestation – Nord arbeitet mit der gemeinnützigen Gesellschaft Sonotel in Wedel zusammen..

Das Hausnotruf  System steht 24 Stunden am Tag zur persönlichen Sicherheit zur Verfügung..

Für Senioren, die mobil sind und ein Handy nutzen, aber sich noch mehr Sicherheit rund um  die Uhr wünschen, bieten wir seit Jahren ein 3 Tasten – Handy an.

So erreichen Sie uns

Diakoniestation Nord

Mariastraße 5-7
52499 Baesweiler

Stellv. Pflegedienstleitung: Fr. P. Lehnen
Verwaltung: Fr. T. Diesch-Bommes, Fr. M. Hein- Tomczak, Fr. Simone Thorma 

02401 / 13 23
02401 / 93 91 06 Ihre Nachricht an uns

Sprechzeiten

Telefonische Sprechzeiten

Rund um die Uhr 02401 / 13 23

Verwaltungskräfte: Mo- Fr. 08:00-13:00 Uhr
oder nach telefonischer Absprache

Alsdorf  Beratungsstelle:
nach telefonischer Absprache