Freiwilliges Soziales Jahr

Sich nach der Schule sozial engagieren... 

Wie sieht nach der Schultheorie für dich die Praxis aus? Wie bereichernd kann die Hilfe für andere Menschen sein? Nutze deine Chance, dich für eine bestimmte Zeit im kirchlich-sozialen Bereich zu engagieren und dich gleichzeitig weiterzubilden! Die Einsatzbereiche sind vielfältig - bei Menschen mit physischer oder psychischer Beeinträchtigung, bei alten Menschen, bei Kindern oder Jugendlichen.  Das Projekt richtet sich an junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren und ist ein pädagogisch begleiteter Einsatz in einer kirchlich-sozialen Einrichtung, der durch ein Bildungsprogramm ergänzt wird.    



Das FSJ ist wie für dich gemacht, wenn z. B. folgende Motive vorliegen:

  • es wird eine Auszeit zwischen Schule und Ausbildung bzw. Studium gebraucht
  • man möchte den Bereich der Sozialen Arbeit näher kennenlernen als mögliches Betätigungsfeld für eine spätere Ausbildung oder ein Studium
  • man braucht noch eine Zeit der Orientierung über den weiteren Lebensweg
  • man möchte die eigenen Chancen erhöhen bei den späteren Bewerbungen um einen Ausbildungs- bzw. Studienplatz oder bei der späteren Suche nach einem Arbeitsplatz
  • man möchte einfach praktische Erfahrungen im Umgang mit anderen Menschen und Zielgruppen machen
  • man möchte die Arbeitsfelder der Diakonie näher kennenlernen

 

Das freiwillige soziale Jahr bietet dir die Möglichkeit...

... sich sechs, zwölf oder 18 Monate in kirchlich-sozialen Einrichtungen zu engagieren.

... während der begleitenden Seminare sich mit anderen Freiwilligen zu gesellschaftsrelevanten Themen auseinanderzusetzen.

... Grundlagenkenntnisse über die Soziale Arbeit anzueignen.


Als Gegenleistung erhältst du:

  • Taschengeld
  • Sozialversicherungsleistungen
  • Pädagogische Begleitung durch Fachkräfte
  • mindestens 25 Bildungstage (bei einem 12-monatigen FSJ)
  • einen tarifgerechten Urlaubsanspruch
  • ggf. eine Anerkennung bei einigen sozialen Ausbildungen

 

Das Freiwillige Soziale Jahr - ein Miteinander mit viel Freude und vielen Erlebnissen!

So erreichen Sie uns

Freiwilligendienste

Frère-Roger- Str. 2-4
52062 Aachen

Kontakt:
Frau Maria Hamacher
0241/ 4010342

Ihre Nachricht an uns

Weiterführende Links

Ergänzende Informationen:

www.fsj-bfd.de