Aktuelles

Aachen erwartet Gäste aus Tansania und Indonesien

Bischof Elisa Buberwa predigt in der Friedenskirche – Neue Dreieckspartnerschaft nimmt Gestalt an

Im Gottesdienst in der Aachener Friedenskirche werden am Sonntag, 29. Juni, Gäste aus Indonesien und Tansania anwesend sein. Die Predigt hält Bischof Elisa Buberwa aus Tansania auf Englisch; Pfarrer Hans Christian Johnsen wird dies simultan übersetzen. Pfarrerin Benny Sinaga aus Indonesien wird den Gottesdienstbesuchern ein Grußwort aus dem Partnerkirchenkreis Humbang Habinsaran auf Sumatra übermitteln. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr. Beide Gäste sind anlässlich der Vollversammlung der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) in Deutschland. Diese tagt eine Woche lang in Wuppertal. Den Partnerschaftsausschuss des Evangelischen Kirchenkreises Aachen und den Gottesdienst in der Aachener Friedenskirche besuchen sie, um die ökumenische Verbundenheit in den drei Kontinenten zu feiern und um die Schaffung der neuen Dreieckspartnerschaft zwischen dem Kirchenkreis Aachen, dem Distrikt Humbang Habinsaran und dem tansanischen Kirchenkreis Kaskazini A zu besprechen.

Vertragsunterzeichnung voraussichtlich im nächsten Jahr in Indonesien

Der Kirchenkreis Aachen unterhält schon seit 1998 die Partnerschaft mit der protestantischen Toba-Batakkirche auf Sumatra. Nun haben die beiden Partner und der Kirchenkreis Kaskazini A, westlich des Viktoriasees in Tansania, beschlossen, eine neue Dreieckspartnerschaft zu begründen. Der Vertrag dafür wird derzeit entworfen. Der Partnerschaftsvertrag soll voraussichtlich im nächsten Jahr in Indonesien von allen drei Kirchenkreisen unterzeichnet werden. Diese trilaterale Partnerschaft ist die erste im Gebiet der auf drei Kontinenten tätigen VEM, die nicht nur zwischen einem Nord- und einem Süd-Partner besteht, sondern gleichberechtigt zwischen einem deutschen, einem asiatischen und einem afrikanischen Partner.

 

<link internal-link internal link in current>Mehr Infos zu den Partnerschaften mit Indonesien und Tansania

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90