Aktuelles

Aachen hält zusammen - Gemeinsam für Solidarität und Aufklärung

Ev. Kirchenkreis und Kirchengemeinde Aachen sind Teil des Bündnisses - Zusammen gegen populistische, extremistische und antisemitische Kräfte

Um in der weiterhin andauernden Corona-Pandemie Haltung zu zeigen, hat sich in Aachen ein breites Bündnis gebildet und einen gemeinsamen Appell unterzeichnet, der alle Bürgerinnen und Bürger dazu einlädt, sich anzuschließen. Unterstützt wird dieser Appell durch einen Aufruf zur Beteiligung und durch eine Solidaritätskampagne.

"Wir alle sind diese Demokratie!"

Der Evangelische Kirchenkreis Aachen und die Ev. Kirchengemeinde Aachen sind Teil des Bündnisses und unterstützen die Kampagne. Sie fordern gemeinsam mit den Partnern mehr Solidarität, Aufklärung und Geduld. Nicht zu dulden sind Akteure, welche die Verunsicherung in der Gesellschaft nutzen, um sich - auch im Kontext von Demonstrationen und sogenannter Spaziergänge - gegen die Demokratie zu richten.

 

Den ganzen Text des "Aachener Appells" lesen Sie hier (PDF)

Plakat "Aachen hält zusammen" für Download und Druck (PDF)

Pressemitteilung der Stadt Aachen zum "Aachener Appell" (PDF)

 

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90