10.12.2020

Tagespflegehaus des Diakonischen Werkes „leuchtet“ mit täglich wechselnden Impulsen

Im Rahmen des „Adventsfenster-Weges“ wurde das Fenster an der Malmedyer Straße festlich geschmückt - Über 30 weitere Teilnehmende

Das Adventsfenster des Tagespflegehaus des Diakonischen Werkes wurde festlich hergerichtet.
Das Adventsfenster des Tagespflegehaus des Diakonischen Werkes wurde festlich hergerichtet. (Foto: Christa Lardinoix)

Unter dem Motto „Lass deine Fenster leuchten“ haben in Zusammenarbeit die Evangelische Kirchengemeinde Aachen-Bereich Süd und die Katholische Pfarrgemeinde St. Gregor von Burtscheid den „Adventsfensterweg“ ins Leben gerufen. Jeder, der sich gerne daran beteiligen wollte, konnte sich dazu anmelden und das eigene geschmückte Fenster in die Liste des Weges aufnehmen lassen. Seit dem 1. Advent werden diese Fenster täglich von 18 bis 19 Uhr erleuchtet, damit Interessierte sie betrachten können. Es haben sich zahlreiche Familien dazu angemeldet, aber auch Institutionen wie das Tagespflegehaus des Diakonischen Werkes in der Malmedyer Straße (Hausnummer 29a) beteiligen sich. Zusätzlich zum festlichen Schmuck wird dort auch ein täglicher Impuls für die Besucher bereitgestellt, der in Ruhe durchgelesen werden kann.
Insgesamt sind auf dem Weg in und um Burtscheid über 30 weihnachtlich dekorierte Fenster zu betrachten. Hier sind die Standorte genau zu sehen.

So erreichen Sie uns

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Aachen e.V.
Reichsweg 30
52068 Aachen
0241 / 56 52 82 90
0241 / 56 52 82 99
info@diakonie-aachen.de