Aktuelles

Axel Büker ist neuer Jugendreferent des Kirchenkreises Aachen

Der 41-jährige Sozial- und Religionspädagoge hat am 1. März die neue Stelle angetreten - Zuvor 13 Jahre lang Jugendleiter in Neuss - Nachhaltigkeit und Jugendarbeit in der Schule sollen wichtige Themen der Arbeit werden

Axel Büker heißt der neue Jugendreferent des Evangelischen Kirchenkreises Aachen, der am 1. März im Haus der Evangelischen Kirche in Aachen mit der Arbeit begonnen hat. Der 41 Jahre alte Familienvater war zuvor als Jugendleiter in der evangelischen Christuskirchengemeinde in Neuss tätig.

"Informieren, zuhören, schauen" seien zu Anfang bei der neuen Aufgabe für ihn wichtig, sagt Büker, auch bei Besuchen in den Gemeinden und den Presbyterien. Schwerpunkte der weiteren Arbeit könnten später die Schnittstelle zwischen Jugendarbeit und Schule sowie das Thema Nachhaltigkeit werden.

Umzug in den Kirchenkreis ist geplant

Büker - geboren in Essen und aufgewachsen im Bergischen Land - hat an der Evangelischen Fachhochschule in Bochum Religions- und Sozialpädagogik studiert. Während seiner Tätigkeit in Neuss engagierte er sich jahrelang ehrenamtlich im Vorstand des Stadtjugendrings und im Jugendhilfeausschuss. In seiner Freizeit macht er gern Musik und Kaberett. Mit seiner Frau und der kleinen Tochter will er so bald wie möglich in den Kirchenkreis Aachen umziehen.

<link internal-link internal link in current>Zum Jugendreferat des Kirchenkreises Aachen

<link http: www.ngz-online.de neuss nachrichten abschied-von-jugendleiter-axel-bueker-1.2721440 bueker-1.2721440 external-link-new-window>Artikel "Abschied von Axel Büker" in der Neuss-Grevenbroicher Zeitung

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90