Aktuelles

Bilanzbuchhalter/-in gesucht!

Unbefristetes Arbeitsverhältnis in vollem Umfang im Verwaltungsamt des Kirchenkreises - Bewerbungsschluss: 26. Januar 2013

Das Verwaltungsamt

desEvangelischen Kirchenkreises Aachen

 

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bilanzbuchhalter/in

in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis in vollem Umfang.

 

Der Evangelische Kirchenkreis Aachen hat am 1. Januar 2012 als Pilotprojekt der Evangeli­schen Kirche im Rheinland die kaufmännische Buchführung (Neues Kirchliches Finanzwe­sen – NKF) sowie die Software MACH eingeführt. Seit 1. Januar 2012 erledigt die Finanz­abteilung des Verwaltungsamtes die gesamte kaufmännische Buchführung für alle 13 Kir­chengemeinden des Kirchenkreises, den Kirchenkreis und seine Einrichtungen.

Zur Organisation und Umsetzung dieses Prozesses suchen wir eine/n Mitarbeiter/in als Bi­lanzbuchhalter oder einer vergleichbaren Qualifikation.

 

Ihre Aufgaben sind u.a.:

- Erstellen von Ergebnis-, Kapitalflussrechnungen und Bilanzen

- Erstellen von Controlling-Reports (Berichtswesen) zur Beratung der Führungskräfte in Steuerungsfragen

- Umsetzung der kirchlichen Verwaltungsordnung in der Finanzbuchhaltung mit den an der kaufmännischen Buchführung ausgerichteten Strukturen

- Kassen- und Vermögensverwaltung sowie Beratung der Leitungsorgane in Vermögensangelegenheiten

 

Ihr Profil:

Sie haben mehrjährige Praxiserfahrung in der Finanz- und Bilanzbuchhaltung sowie umfas­sende Kenntnisse in Buchhaltungsprogrammen mit der Bereitschaft, sich intensiv in die MACH-Software und die kirchlichen Verwaltungsbestimmungen einzuarbeiten.

Sie verfügen über ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Sie weisen die für diese innovative Aufgabe nötige Flexibilität und Einsatzbereitschaft auf. Wir erwarten, dass Eigeninitiative, hohes persönliches Engagement und eine selbständige, ziel- und teamorientierte Arbeitsweise für Sie selbstverständlich sind. Sie gehören der Evangelischen Kirche an. Pkw-Einsatz ist erforderlich.

 

Wir bieten Ihnen:

Vergütung nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9 BAT KF (incl. zusätzlicher Altersversorgung und gleitende Arbeitszeit), weitere Aufstiegs­möglichkeiten sind langfristig durch die Übernahme der Leitung der Finanzbuchhaltung ge­geben.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 26.01.2013 an die Geschäftsführe­rin des Verwaltungsamtes des Kirchenkreises Aachen, Frau Susanne Endryk, Frère-Roger-Straße 8–10, 52062 Aachen, oder online an <link>susanne.endryk@ekir.de senden.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90