Aktuelles

Christians for future laden zum Ökumenischen Gebet ein

Am Freitag, 1. März, 14 Uhr, in der Citykirche Aachen - Anschließend findet die Fridays for future Klimastreik-Demonstration auf dem Markt statt

Für den 1. März 2024 ruft die Klimagerechtigkeitsbewegung Fridays for Future zum 14. globalen Klimaaktionstag auf. Die jungen Erwachsenen, die uns daran erinnern, unsere Verantwortung für die Schöpfung zu übernehmen, bedürfen unserer umfassenden Unterstützung. Wir sehen es als unsere Aufgabe als Christinnen und Christen an, Fridays for Future durch die Bereicherung um eine christliche Perspektive zu unterstützen.

Christians for Future Aachen lädt daher - mittlerweile bereits zum 8. Mal - zu einer ökumenischen Andacht vor der Demo ein.
Die Andacht findet in der Citykirche am Freitag, 1. März, um 14 Uhr statt. Nach der Andacht gehen wir gemeinsam zum Markt, wo um 15 Uhr die Demonstration von Fridays for Future beginnt.

Fridays for future selbst erklärt zum Klimastreik:
„Vor wenigen Tagen hat die UNO verkündet, dass die nächsten fünf Jahre vermutlich die wärmsten seit Beginn der Wetteraufzeichnung werden. Wir befinden uns mitten in der Klimakrise. Deswegen müssen wir jetzt raus aus Kohle, Öl und Gas, brauchen eine echte Verkehrswende und einen Aufbruch auf allen Ebenen. Nie zuvor war es wichtiger als in diesem Jahr, dass Menschen weltweit für Klimaschutz aufstehen und zeigen, dass ehrliches, schnelles Handeln dringend notwendig ist.“
Den vollständigen Aufruf finden Interessierte auf www.fridaysforfuture.de

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

N.N.

Sprecher:in des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90