Aktuelles

Elke Rings im Ruhestand

Die Leiterin des evangelischen Familienzentrums Bergstraße, Elke Rings, geht in den Ruhestand. Pfarrer Jens Wegmann würdigt ihr Werk im Namen des Presbyteriums. 

"Ein herzliches Dankeschön gilt Frau Elke Rings, die seit über 40 Jahren als Erzieherin und Leiterin der Einrichtung, mit sehr hohem Engagement, ihren Dienst in unserem Kindergarten dem Ev. Familienzentrum in der Bergstraße geleistet hat. Zum 1. Januar 2015 geht sie nun in den wohlverdienten Ruhestand. Sie war maßgeblich daran be- teiligt den Kindergarten im Wandel Zeit den wechselnden pädagogischen Heraus- forderungen anzupassen, und mit neuen Konzeptionen weiter zu qualifizieren. So war unsere Einrichtung z.B. schon in der jeweiligen Modelphase als zertifiziertes Familienzentrum und in der Betreuung von unter 3-Jährigen Kindern dabei. Als Frau Rings in der Gemeinde angefangen hat wurden Erzieherinnen noch als „Tante“ angesprochen. Sie selber hat allerdings in der Einrichtung lange eher eine mütterliche Rolle ausgefüllt. Sowohl für die zahlreichen Generationen von

Kindern und deren Familien, als auch für den Zusammenhalt des erfahrenen pädagogischen Teams hat sie sich sehr persönlich und liebevoll eingesetzt. Viele Menschen sind ihr im Kindergarten und der Gemeinde ans Herz gewachsen. Wenn wir sie nun im Dezember in einer Feier im Familienzentrum verabschieden, geschieht dies mit Dank und Stolz auf die geleistete Arbeit, aber sicher auch mit ei- nem weinenden Auge. Denn der Kindergarten in der Bergstraße mit seinen kleinen und großen Menschenkindern war ihr spürbar mehr als nur eine Arbeitsstelle. Sie selbst und deshalb auch viele andere konnten sich dort wohl fühlen. Deshalb danken wir ihr ganz herzlich für ihren Dienst in unserem gemeindlichen Kindergarten und wünschen ihr für die Zukunft Alles Gute und Gottes Segen."

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90