Aktuelles

Erntedank-Gottesdienst mit zwei Chören

Kirchenchor Kornelimünster-Zweifall zu Gast in der Eilendorfer Versöhnungskirche

Gemeinsam musizieren - das verbindet. So verzichteten achtzehn Mitglieder des Kirchenchors Kornelimünster-Zweifall auf den Erntedankgottesdienst in ihrer Heimatgemeinde, um unter Leitung von Elisabeth Popien gemeinsam mit dem Kirchenchor der Versöhnungskirche dort den Erntedankgottesdienst zu gestalten.

In den Chorproben montags in Kornelimünster bzw. donnerstags in Eilendorf hat Chorleiterin Elisabeth Popien mit beiden Chören das doppelchorige Stück "Singet, singet dem Herrn" von Johann Pachelbel geübt.

Morgens vor dem Gottesdienst trafen sich die Chöre dann zum ersten Mal zum gemeinsamen Musizieren. "Singet, singet dem Herrn" tönte die gegenseitige Aufforderung zum Lobe Gottes durch die Kirche. Um den schön geschmückten Altar stehend sangen die Chöre außerdem gemeinsam "Sing we and chant it" (Thomas Morley) und im Wechsel mit der Gemeinde "Lobet, lobet den Herrn" und stellten damit auch musikalisch das Lob Gottes in den Mittelpunkt des Gottesdienstes.

Kontakt

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Andreas Schäffer

Ehrenamtlicher Vorstand

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90