Aktuelles

Erste Ämter im Presbyterium neu vergeben

Ergebnisse der konstituierenden Sitzung am 19. März 2024

In seiner konstituierenden Sitzung am 19. März 2024 hat das Presbyterium folgende Ämter neu vergeben:

  • Pfarrer Rolf Schopen wurde als Vorsitzender des Presbyteriums bis März 2026 wiedergewählt.
  • Als Stellvertretenden Vorsitzenden wählte das Presbyterium für den gleichen Zeitraum Torsten Hackländer.
  • Maike Scholz wurde als Finanzkirchmeisterin wiedergewählt. Ihre neue Amtszeit endet mit der Einführung des nächsten Presbyterium im Jahre 2028. Maike Scholz ist zugleich Kirchmeisterin im Sinne des Artikels 21, Absatz 3 der Kirchenordnung der Evangelischen Kirche im Rheinland und vertritt bei Abwesenheit in dringenden Fällen die beiden Vorsitzenden des Presbyteriums.
  • Als Baukirchmeister bis zur Einführung des neuen Presbyterium im Jahre 2028 bestimmte das Presbyterium Gerd Bussen.

Vielen Dank an die drei ehrenamtlich Mitarbeitenden, die an dieser Stelle besondere Verantwortung für die nächsten Jahre übernommen haben und der Gemeinde damit auch ein nicht unerhebliches Zeitbudget zur Verfügung stellen!

Pfarrer Rolf Schopen

PS.: Die durch die Neuwahl bedingten personellen Veränderungen wurden unter https://www.kzwei.net/startseite/ueber-uns/presbyterium dokumentiert. Weitere Neubesetzungen (Sprecher und Zusammensetzung der Presbyteriumsausschüsse) folgen in Kürze.

 

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

N.N.

Sprecher:in des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90