Aktuelles

Erster gemeinsamer Festgottesdienst im Jubiläumsjahr

Nordkreisgottesdienst am Sonntag, 12. Februar, um 11 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Merkstein - Gastpredigerin: Prof. Dr. Athina Lexutt

Zum ersten Festgottesdienst im Reformationsjubiläumsjahr laden die evangelischen Gemeinden des Nordkreises am Sonntag, 12. Februar, um 11 Uhr in die Martin-Luther-Kirche nach Merkstein ein. (Adresse: Geilenkirchenerstr. 397, 52134 Herzogenrath)

Als Gastpredigerin wird Prof. Dr. Athina Lexutt von der Justus-Liebig-Universität Gießen eine Predigt über das Vaterunser-Lied von Martin Luther halten. Professorin Athina Lexutt (51) ist Spezialistin für Reformationsgeschichte und beschäftigt sich intensiv mit Leben und Werk Martin Luthers. Der Martin-Luther-Chor unter Leitung von Heinz Dickmeis wird mit der Gottesdienstgemeinde Lutherlieder einüben und singen. Pfarrer Jochen Remy feiert mit der Gemeinde die Liturgie und im Anschluss an den Gottesdienst leitet Pfarrer Joachim Wehrenbrecht das Predigtnachgespräch.

In den Nordkreisgemeinden findet an diesem Sonntag nur dieser zentrale Gottesdienst statt, keine weiteren Gottesdienste in den Kirchen der anderen Gemeinden! Wir freuen uns, wenn Sie zahlreich zum zentralen Festgottesdienst nach Merkstein kommen!

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90