Aktuelles

Evangelischer Kinder- und Jugendtreff mit neuem Team

Kleine Offene Tür in Alsdorf ist weiterhin geöffnet - Montags bis freitags am Nachmittag

Nachdem sich Heinz Wolke, der lange Jahre den Jugendtreff leitete, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet hat, betreut vorerst ein neues Team die „Kleine Offene Tür (KOT)“ der Evangelischen Christusgemeinde Alsdorf-Würselen-Hoengen-Broichweiden in den Räumlichkeiten des ABBBA e.V. in Alsdorf weiter.
Das neue Jugendtreff-Team, Silvia Rohr und Daniel Rienäcker, freut sich über alle, die vorbeikommen. Nach den letzten beiden Corona-Jahren gibt es nun für Kinder und Jugendliche wieder die Möglichkeit, sich in Einrichtungen wie unserer zu treffen und ein wenig Normalität im Alltag zu erleben. Den Kids stehen alle unsere Beschäftigungsmöglichkeiten offen, aber auch ihre Ideen und Vorschläge sind gefragt, um eine bestmögliche Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle wohlfühlen und Spaß haben können.

Silvia Rohr wird sich schwerpunktmäßig um jugendgerechte Inhalte und Angebote kümmern. Eine weitere Aufgabe wird sein, Angebote und Projekte zu initiieren, die die Kinder und Jugendlichen aller vier Gemeindeteile ansprechen. Dies soll zu einer Verzahnung von KOT und gemeindeintegrativer Jugendarbeit führen. 

Daniel Rienäcker wird unter anderem der Hauptansprechpartner für alle organisatorischen Belange rund um die KOT sein. 
Zu folgenden Öffnungszeiten ist das Team zu erreichen: Montag bis Donnerstag von 14.30 bis 19 Uhr und Freitag von 14.30 bis 17 Uhr.
Beide freuen sich sehr auf die neue Aufgabe und alles, was an Herausforderung auf sie zukommt. Gerne informieren sie auch persönlich. Sprechen Sie die beiden bitte an, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90