Aktuelles

Fastenaktion 2015: 7 Wochen Ohne

Die Fastenaktion der evangelischen Kirche

Mehr als drei Millionen Menschen beteiligen sich jährlich an der Fastenaktion "7 Wochen Ohne" der evangelischen Kirche. Seit über 30 Jahren lädt die Aktion ein, die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostersonntag bewusst zu erleben und zu gestalten. "7 Wochen Ohne" - das heißt: eingeschliffene Gewohnheiten zu durchbrechen, die Routine des Alltags zu hinterfragen, seinem Leben möglicherweise eine neue Wendung zu geben oder auch nur wieder zu entdecken, worauf es ankommt.

Weniger ist mehr: 7 Wochen OHNE sind auch 7 Wochen MIT.

Wo Verzicht ist, ist Platz für Neues. Durch bewussten Verzicht auf Dinge, die einem zur Gewohnheit geworden sind, wird es möglich, sich auf die wesentlichen Dinge des Lebens zu besinnen. Denn Verzicht eröffnet neue Einsichten, er macht den Weg frei für neue Zugänge zur eigenen Spiritualität und zum Nächsten.

Das Motto der Fastenaktion 2015 heißt: „Du bist schön! Sieben Wochen ohne Runtermachen“.
Die Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall wird sich 2015 an der Aktion „7 Wochen Ohne“ beteiligen. Die Fastenzeit beginnt am Aschermittwoch, dem 18. Februar 2015, und endet am Ostersonntag, dem 5. April 2015.

Damit nicht jede und jeder für sich alleine fasten muss, bieten wir folgendes Begleitprogramm in unserer Gemeinde an:

  • Einführungsabend: Aschermittwoch, 18. Februar 2015, 19.30–21 Uhr im Gemeindezentrum in Kornelimünster (Hier kann jede und jeder Mitfastende einen Fastenkalender zum Preis von 10,90 Euro erwerben.)
  • Drei Abende zum gemeinsamen Austausch im Verlauf der Fastenzeit (jeweils mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr: 25. Februar., 11. und 25. März)
  • Abschlusstreffen zur gemeinsamen Reflexion der Aktion nach Ostern (15. April)

Wenn Sie Interesse haben, die Fastenzeit 2015 bewusst zu gestalten und dabei in den Austausch mit anderen Mitfastenden treten möchten, dann melden Sie sich bitte telefonisch (02402/7099767) oder per Mail bei mir an.

Falls Sie im Vorfeld noch Fragen haben, können Sie mich gerne anrufen.

Ich freue mich auf sieben bewusst gestaltete Wochen und den Austausch mit Ihnen,

Ihr Pfarrer Rolf Schopen

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90