Aktuelles

Fünf-Tage-Trail: „Stadt Land Fluss – nature meets history“

Trekkingtour für junge Menschen in der Nordeifel – Jetzt anmelden für die zweite Herbstferien-Woche!

Quer durch die Eifel, entlang des Wildnistrails, findet in den Herbstferien findet wieder die Trekkingtour „Stadt Land Fluss“ für junge Menschen im Alter von 15 bis 27 Jahren statt. In der zweiten Ferienwoche, vom 10. bis zum 14. Oktober, macht sich die Gruppe gemeinsam auf den Weg von der Monschauer Altstadt bis zum Wildpark in Nideggen-Schmidt und übernachtet dabei an besonderen Orten, unter anderem in der historischen Stadtkirche Monschau und auf Vogelsang. Auf ihrem Weg erleben die Teilnehmenden die Natur aus nächster Nähe. Außerdem werden Bezüge zu den Spuren und Hinterlassenschaften des Zweiten Weltkriegs in der Region geknüpft. Die Gruppe stellt sich dabei zentralen Fragen wie:  Welche Relikte des Zweiten Weltkriegs berühren uns in der Gegenwart? Was bedeutet das für uns? Wie gehen wir mit Rassismus um? Was macht einen Täterort aus?

Zum Angebot gehört unter anderem der Besuch der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang in Schleiden. Vollverpflegung und Transport des Gepäcks sind in der Tour inklusive. Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro pro Person, inkl. Verpflegung, Unterkunft und Programm. Es sind noch Plätze frei! Anmeldeschluss ist der 15. September. Bei der Tour handelt es sich um eine politische Bildungsveranstaltung mit entsprechender Teilnahmebestätigung. Anmeldungen und Informationen bei Christina Pütz 0241/453-169 oder unter:

https://www.jugend.ac/aktionen-projekte/stadt-land-fluss-nature-meets-history

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90