Aktuelles

Gastgeber gesucht für Besucher aus Tansania und Indonesien

Kirchenkreispartner reisen anlässlich des Reformationsjubiläums im Sommer durch Deutschland - Wer kann Gäste beherbergen?

Im Jahr 2015 wurde zu der seit 1998 bestehenden Partnerschaft mit dem Kirchenkreis Humbang Habinsaran aus Indonesien der Kirchenkreis Kaskazini A aus Tansania als dritter Partner gewonnen. Dieses Jahr wird der Vertrag der dreiseitigen Partnerschaft durch eine persönliche Begegnung im größeren Stil belebt. Je fünf Delegierte aus Indonesien und Tansania werden anlässlich des Reformationsjahres für drei Wochen nach Deutschland reisen. Auf dem Programm stehen die Teilnahme an einer Reformationssynode der Landeskirche in Rheydt  sowie Gespräche mit Vertreter(inn)en  aus Politik und Kirche. Natürlich wird auch der persönliche Austausch zwischen Gemeindegliedern aus dem Kirchenkreis Aachen und den Gästen nicht zu kurz kommen. Ein Musikworkshop in Monschau, die Mitwirkung in verschiedenen Gottesdiensten und beim Begegnungsfest im Jülicher Brückenkopfpark sowie Ausflüge, Besichtigungen und viele persönliche Begegnungen und Gespräche werden dazu beitragen.

Begegnung stärkt unseren Glauben –Gastgeber gesucht

Der Partnerschaftsausschuss sucht derzeit interessierte Menschen, die bereit sind, einen Gast aus Tansania oder Indonesien bei sich zu beherbergen. Wer vom 27. August bis 1. September oder vom 2. bis 11. September ein eigenes Zimmer mit Frühstück für den Gast sowie gelegentlich ein Abendessen anbieten möchte, wendet sich bis Ende April an:

Almute Heider, Tel. 0241-1898578, E-Mail: <link>almute.heider@t-online.de

Für alle Gastfamilien und weitere Interessierte wird es am 9. Juni um 19 Uhr einen Informations- und Vorbereitungsabend in der Versöhnungskirche in Eilendorf geben.

  • <link internal link in current>Kirchenkreispartnerschaft
Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90