Aktuelles

Gemeindeversammlung der Christusgemeinde

Ende Januar informierte die Gemeinde rund 45 interessierte Mitglieder über den aktuellen Stand von Aktivitäten und Finanzen

 

Am 29. Januar hatte das Presbyterium zur diesjährigen Gemeindeversammlung eingeladen. Sie begann mit einem Gottesdienst im Luthersaal in Alsdorf. Ca. 45 Gemeindemitglieder aus allen Gemeindebezirken nahmen daran teil. Sie nutzten die Gelegenheit, sich über das Gemeindeleben während Coronazeit und jetzt, da viele Aktivitäten wieder möglich sind, zu informieren.

Pfarrer Joachim Geis gab in seinem Bericht als Presbyteriumsvorsitzender einen Überblick über das, was trotz der Einschränkungen der Pandemie stattgefunden hat. Manche der in dieser Zeit neu erfundenen oder ausgeweiteten Formate haben sich bewährt und sollen weitergeführt werden. Hier sind Wanderungen und andere Open Air-Veranstaltungen zu nennen, aber auch neue Formen der Öffentlichkeitsarbeit wie der E-Mail-Newsletter als Ergänzung des Gemeindebriefs.

Pfarrer Wolfgang Willnauer-Rosseck berichtete über die Finanzen. Hier hat die Coronazeit Einsparungen ermöglicht. Dennoch sind ca. 90 Prozent der Ausgaben durch Personal oder Gebäudekosten gebunden und es existiert nach wie vor ein strukturelles Defizit in sechsstelliger Höhe, das abgebaut werden muss. Als Herkulesaufgabe kommt in den nächsten Jahren neben der kostenintensiven Dachsanierung der denkmalgeschützten Kirche in Vorweiden die Notwendigkeit auf die Gemeinde zu, alle selbst genutzten Gebäude bis 2035 klimaneutral zu sanieren.

An die Berichte schloss sich eine lebhafte Frage- und Antwortrunde zu verschiedenen Themen des Gemeindelebens und konzeptioneller Überlegungen für die Zukunft der Gemeinde und ihrer Standorte an. Die Gemeindeversammlung endete nach ca. 1 ½ kurzweiligen Sztunden mit der Einladung zu einem Mittagsimbiss mit deftiger Erbsensuppe.

Text: Annegret Helmer

Kontakt

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Andreas Schäffer

Ehrenamtlicher Vorstand

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90