Aktuelles

"Gottes Schöpfung ist sehr gut!" - Frauen bereiten den Weltgebetstag vor

Die Liturgie kommt aus Surinam, dem kleinsten Land Südamerikas - Zwei Vorbereitungstreffen im Januar - Anmeldungen bis 23. Dezember

Surinam, wo liegt das denn? Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet. Doch es lohnt sich, Surinam zu entdecken! „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ heißt die Liturgie surinamischer Christinnen, zu der Frauen in über 100 Ländern weltweit Gottesdienste für den Weltgebetstag vorbereiten.

Im Januar finden in Aachen zwei Treffen zur Vorbereitung statt. Eingeladen sind alle, die sich für den Weltgebetstag interessieren und die Mitarbeitenden, die bei der Durchführung des Gottesdienstes mitwirken.

Freitag 12. Januar, 15.00 - 17.30 Uhr
Haus der Ev. Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10, Aachen
Surinam - Eindrücke von einer
Frauen-Begegnungsreise
Referentin: Elisabeth Stork, Salzkotten

Freitag 19. Januar, 15.00 - 18.45 Uhr
Haus der Ev. Kirche, Frère-Roger-Straße 8-10, Aachen
Werkstatt zur Liturgie: Ideen und Informationen

Leitung: ökumenisches Team

Anmeldung für beide Veranstaltungen an Pfarrerin <link window for sending>Bärbel Büssow bis 23. Dezember

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90