Aktuelles

Gut betreut in die Zukunft?!

Einladung zur Tagung "25 Jahre Betreuungsrecht in der StädteRegion Aachen"

 

 

Herzliche Einladung!

Voneinander hören, miteinander reden: Das hilft auch allen Partnern bei der gesetzlichen Betreuung in der StädteRegion Aachen. Herzlich laden wir Sie zur Fachtagung ein.

In Talkrunden kommen zur Sprache: Kolleg/-innen aus Betreuungsvereinen, Sozialdiensten, Justiz, Betreuungsstelle, Freiwilligenzentren, aber auch Betreute, Angehörige und Betreuer/-innen. Den fachlichen Impuls zu ehrenamtlichem Engagement und gesetzlicher Betreuung leistet Prof. Dr. Andreas Wittrahm vom Diözesanen Caritasverband Aachen.

Ziel der Fachtagung ist, die Zusammenarbeit der Akteure zu verbessern und Perspektiven zu diskutieren. Ein besonderer Blick gilt den Frauen und Männern, die sich ehrenamtlich in die Aufgabe der gesetzlichen Betreuung begeben. Ihnen kommt im 25. Jahr des Betreuungsrechtes eine wachsende Bedeutung zu.

Gut betreut in die Zukunft?!
Zwischenbilanz und Perspektiven im 25. Jahr
des Betreuungsrechtes in der StädteRegion Aachen

Wann: Donnerstag, 16. November 2017 • 14 bis 17.00 Uhr
Wo: Altenheim St. Elisabeth, Welkenrather Straße 69-71, 52074 Aachen - Einlass/Markt der Möglichkeiten ab 13 Uhr

Anmeldung
Aus organisatorischen Gründen erbeten bis Dienstag, 7. 11. 2017, beim SkF Aachen, Wilhelmstr. 22, 52070 Aachen, per E-Mail an <link mail window for sending>soziale-dienste@skf-aachen.de oder per Fax an 0241/47045-49.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90