Aktuelles

Informationsveranstaltung zum Thema Kuren für pflegende Angehörige

Frau Elke Steffens-Sprecher informiert am 23.08.22 von 10:00 – 11:00 Uhr zu diesem Thema in der Forster Seniorenberatung

Werden Sie jeden Tag aufs Neue gefordert? Bei einer Mehrfachbelastung durch Familie, Haushalt und Beruf können im Laufe der Zeit Überforderungsgefühle auftreten.

Auch pflegende Angehörige begegnen tagtäglich großen Herausforderungen. Erschöpfung, Schlafstörungen, Gereiztheit und körperliche oder psychosomatische Beschwerden signalisieren, dass die Belastbarkeitsgrenzen längst erreicht sind und Handlungsbedarf besteht.

Frau Elke Steffens-Sprecher informiert am 23.08.22 von 10:00 bis 11:00 Uhr zu Kuren für pflegende Angehörige. Wenn Sie an der Informationsveranstaltung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte unter 0241/575972 oder info@forster-seniorenberatung.de an.

Sollten Sie eine Einzelberatung wünschen, kontaktieren Sie Frau Steffens-Sprecher bitte unter der Telefonnummer 0241/989010 oder unter steffens-sprecher@diakonie-aachen.de. Die Kurberatung ist kostenfrei, offen für alle Menschen und unterliegt der Schweigepflicht.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90