Aktuelles

Jugendfreizeit 01. -15.07.2022 nach Südfrankreich

Informationen von Jugendleiter Joachim Richter

In den Sommerferien fahren wir mit 16 Jugendlichen im Alter von 14 – 21 Jahren nach Südfrankreich. Dort starten wir mit einer einwöchigen Kanu-Tour auf dem Tarn. Nach einer ersten Nacht im Natur- und Sportcamp und der ausführlichen theoretischen sowie praktischen Kanueinführung durch unseren Guide startet die Gruppe am zweiten Tag in das Abenteuer Kanu-Tour. Dabei wird jede Nacht auf einem anderen Campingplatz direkt am Tarn übernachtet und das Zeltmaterial sowie weiteres Gepäck in Gepäcktonnen mitgeführt. An den jeweiligen Übernachtungsstationen können wir nach dem Kanu-Fahren die faszinierende Landschaft der Tarnschlucht erleben. Auch auf dem Fluss eröffnen sich immer wieder spannende Einblicke. So kann man zum Beispiel eine Höhle mit Felsmalerei erkunden oder Felsen erklettern.

Nach sieben spannenden Paddeltagen mit jeder Menge Action und Abwechslung auf dem Fluss wartet am Ende unser Transfer-Bus, der die Gruppe zum Mittelmeer nach Argelès-sur-Mer fährt. Dieser Ort liegt wenige Kilometer vor der spanischen Grenze, nahe Perpignan, der sonnigsten Stadt Frankreichs. Eingebettet in eine mediterrane Landschaft schmiegt sich der 7 km lange Sandstrand an die Hügel der Pyrenäen. Der Strand zählt zu den saubersten des Mittelmeers und wird von einer Rettungswache überwacht. Dort werden wir die restlichen sieben Tage verbringen. Die Freizeit kostet 590 Euro.

Habt ihr Lust bekommen? Anmeldungen und nähere Infos gibt es bei Jugendleiter Joachim Richter!

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90