Aktuelles

Das neue Presbyterium steht

Einführungsgottesdienst am Sonntag, 10. März, um 10 Uhr

In der Evangelischen Kirchengemeinde Baesweiler-Setterich-Siersdorf sind insgesamt 8 Stellen im Presbyterium neu zu besetzen.
Im Wahlbezirk 1 – Baesweiler (inkl. Gemeindeteile Oidtweiler, Beggen-dorf, Setterich, Loverich, Floverich, Puffendorf) sind 7 Presbyter und Presbyterinnen zu wählen. Es wurden nur so viele Kandidat*innen vorgeschlagen, wie gewählt werden müssen:

1.    Emonts, Jürgen
2.    Fritsch, Erika
3.    Huhn, Renate
4.    Ludwig, Annegret
5.    Ludwig, Christoph
6.    Schwager, Erika
7.    Weber, Helmut

Im Wahlbezirk 2 – Siersdorf ist 1 Stelle zu besetzen. Es wurde niemand vorgeschlagen.
Laut Beschluss des Kreissynodalvorstands wird von der Ausnahmeregelung Gebrauch gemacht und im Wahlbezirk 1 die vorgeschlagenen Kandidat*innen als gewählte Presbyter und Presbyterinnen anerkannt. Damit gelten die Vorgeschlagenen als gewählt.
Für die Kirchengemeinde ist somit eine Presbyterstelle vakant. Nach erfolgter Presbyteriumswahl 2024 wird diese umgehend durch Nachberufung nachbesetzt.

Für die 2 Stellen der Mitarbeitenden haben sich ebenso viele Interessierte gemeldet. Gemäß § 5, Abs. 1 MWG gelten die Vorgeschlagenen als gewählt.

1.    Lieffertz, Monika
2.    Lind, Markus

In unserer Kirchengemeinde findet somit keine Wahl im Februar 2024 statt, da die Vorgeschlagenen als gewählt gelten.
Die Einführung des neuen Presbyteriums findet am Sonntag, 10. März, im Gottesdienst statt.
Monika Lieffertz

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

N.N.

Sprecher:in des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90