Aktuelles

Komparsinnen und Kleindarsteller gesucht für Filmprojekt in Aachen

Kurzfilm über Obdachlosigkeit wird im Dezember in Aachen gedreht - Möglichkeit, einen Einblick in das Entstehen eines Filmes zu bekommen

Der Film "Draußen" von Lina Schmeink dreht sich um die weibliche Obdachlose Mia und soll einen realistischen Blick auf ihre Lebensumstände werfen, die vor allem in der Weihnachtszeit, in der der Film spielt, keine leichten sind. 

Das Team der Low-Budget-Produktion ist jetzt auf der Suche nach Leuten, die Interesse daran haben, in dem Film als Komparsen oder Kleindarstellerinnen aufzutreten. Drehzeitraum ist vom 5. bis 17. Dezember, gesucht werden Menschen jeden Alters und Aussehens, Schauspielerfahrung ist nicht nötig. "Für Verpflegung und Spaß am Set ist gesorgt, ein Einsatz dauert maximal ein paar Stunden", verspricht das Drehteam. 

Bewerbungen sollten an die E-Mail-Adresse komparsen.draussen@gmail.com geschickt werden, Details der Bewerbung können dem Plakat entnommen werden.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90