Aktuelles

Konzert in Hellenthal

Saarannon - Irish Folk aus dem Saarland - ist zu Gast in der evangelischen Kirche - Am Samstag, 23. März, um 19 Uhr - Eintritt ist frei

Die Ev. Trinitatisgemeindes weckt die Kulturkirche in Gemünd ganz leise aus dem Winterschlaf und lädt am Samstag, 23. März, zu einem irischen Abend in die Ev. Kirche Hellenthal ein. Aufgrund der – durch die Flut 2021 erwachsenen – Freundschaft mit der Ev. Kirchengemeinde Merzig im Saarland kann sich die Gemeinde glücklich schätzen, ein Konzert von „Saarannon“ zu beherbergen.

Irish Folk ist nicht nur Musik, Irish Folk ist ein Gefühl! Das Trio Saarannon verwandelt einen Abend lang die evangelische Kirche Hellenthal (fast!) in einen irischen Pub. Mal augenzwinkernd, mal ernsthaft musizieren Silja Pagel (Geige und Gesang), Frank Paqué (Bodhrán, Whistle und Gesang) und Dieter Pagel (Gitarre, irische Bouzouki und Gesang) aus dem Leben der Iren.
Das Programm umfasst traditionelle Tunes (Instrumentalmusik) sowie alte und neue irische Lieder. Die erzählten Geschichten gehen unter die Haut: katastrophale Hungersnöte und Bauernaufstände, liebliche Momentaufnahmen aus der Natur, enttäuschte und verlorene Liebe sowie verschmitzte Brautwerbung, die oft - aber leider nicht immer - zum Ziel führt. Selbstverständlich sind auch raue Seemannslieder und fröhliche Trinklieder im Repertoire. Bekannte und unbekannte Songs wechseln sich ab: Dirty Old Town, Molly Malone und Whiskey In The Jar sind ebenso dabei wie The Well Below The Valley oder Jolly Beggarman.

Es gibt an dem Abend auch die entsprechenden Getränke, damit die Veranstaltung authentisch gelingt.
Der Eintritt ist frei, die Band freut sich über eine Spende im Hut.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

N.N.

Sprecher:in des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90