Aktuelles

Lieder- und Arienabend in der Erlöserkirche Siersdorf

Die Sopranistin Clara-Sophie Bertram singt Sehnsuchtslieder über die Heimat

Die evangelische Kirche Setterich-Siersdorf lädt herzlich zum Lieder- und Arienabend am Sonntag, den 2. April, um 17 Uhr, in der Erlöserkirche Siersdorf ein. Zu Gast ist die Sopranistin Clara-Sophie Bertram. Sie stammt aus Görlitz und studiert zur Zeit an der Hochschule für Musik in Karlsruhe.

In dem Konzert stellt Bertram die junge Frau Mignon dar, die Hauptperson in dem Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre" von Goethe. In ihren Liedern besingt sie die Sehnsucht nach der Heimat Italien mit Kompositionen von Franz Schubert und Hugo Wolf. 

Im zweiten Teil erklingen bekannte Opern- und Operettenarien. Neben Mozart und Puccini stehen ungarische Komponisten im Mittelpunkt, die mit ihren Arien die Leidenschaft und die Sehnsucht nach der Heimat zum Ausdruck bringen.  

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90