Aktuelles

Medien berichten einseitig über Wirtschaftspolitik?!

Mittwoch 21. September 18 Uhr

Ökonom und Dozent für Sozialpolitik Ralf Welter geht dieser Frage nach und wirft einen Blick auf die Einflußnahme von Lobbyisten

Ort: Haus der Evangelischen Kirche, Frére.Roger-Straße 8-10, Aachen

Wer ist „schuld“ an der einseitigen Berichterstattung
über Wirtschaftspolitik?

Mont-Pelerin-Society? Bertelsmann? INSM? IW? ...

Ein kurzer Blick auf maßgebliche
Lobbyisten.

Referent: Ralf Welter
Ökonom, Dozent für Sozialpolitik

Bitte melden Sie sich an: Anmeldung

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90