Aktuelles

"Mein junges Leben hat ein End..."

Benefizkonzert für junge unbegleitete Flüchtlinge in der Auferstehungskirche am Freitag, 20.11. um 19.30 Uhr, Musik und Texte aus alter Zeit

Unter dem Titel „Mein junges Leben hat ein End...“, dem Text eines Liedes des Barockkomponisten Sweelinck, versammeln sich alte und neue Musik sowie hörenswerte Literatur zu einem Benefizkonzert des Kammermusikensembles „La Banda“ mit Hanna Gründer, Melitta Wolf, Christian Seher, Blockflöten, Haruno Ikeda-Sprotte, Gambe, und Magdalena Schmitz als Rezitatorin. Der Eintritt ist frei, Spenden kommen dem „Zentrum für soziale Arbeit Burtscheid“, einer Zukunftsperspektive für junge, unbegleitete Flüchtlinge zugute. Freitag, 20. November um 19:30 Uhr in der Auferstehungskirche, Am Kupferofen.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90