Aktuelles

Neue Internetseite zum Reformationsjubiläum 2017 jetzt online

Infos, Meldungen und Termine der vier Kirchenkreise Aachen, Jülich, Gladbach-Neuss und Krefeld-Viersen - Ideen-Plattform wird noch hinzugefügt

Die neue Internetseite zur "Reformation 2017 in den Kirchenkreisen Aachen, Jülich, Gladbach-Neuss und Krefeld-Viersen" ist jetzt online! Unter <link http: www.2017-reformation.de>www.2017-reformation.de finden sich ab sofort Hintergrund-Informationen, Aktuelle Meldungen und Termine zu allen Aspekten des Reformationsjubiläums. Vor allem wird es hier ausführliche Infos zu den drei gemeinsamen Großprojekten der vier Kirchenkreise geben: den Pilgerwegen durch die Kirchenkreise, der Reformationssynode und dem Fest der Begegnung.

Registrierte Internet-Nutzer können sich ab sofort beteiligen

Die neue Internetseite basiert auf dem Typo3-System des Kirchenkreises Aachen. Das heißt: Schon jetzt können sich registrierte Nutzer des Aachener Systems beteiligen und thematisch passende Termine und Meldungen mit der neuen Kategorie "Reformationsjubiläum" auszeichnen, wenn sie möchten, dass die Infos auch auf der Seite <link http: www.2017-reformation.de>www.2017-reformation.de erscheinen. In den drei anderen Kirchenkreisen werden dortige Nutzer ebenfalls Zugänge erhalten, die ihnen das Einstellen von Meldungen und Terminen ermöglichen.

Ideen-Börse folgt

Die neue Seite wird in der kommenden Zeit noch kontinuierlich erweitert und ausgebaut werden. Als nächstes soll ein neuer Teil der Seite eingerichtet werden, der als "Ideen-Börse" darstellt, welche Gemeinden, Einrichtungen oder Arbeitsgruppen bestimmte Projekte planen - sei es auf dem Weg zum Jubiläumsjahr 2017 oder zu den drei Haupt-Veranstaltungen. Die Ideen-Börse soll dazu dienen, alle Akteure darüber zu informieren, was andere planen, wo man sich noch beteiligen kann oder wer Ansprechpartner bei Fragen ist.

Schauen Sie doch mal rein!

Schauen Sie doch mal auf die neue Seite <link http: www.2017-reformation.de>www.2017-reformation.de ! Wenn Sie in nächster Zeit bereits Termine planen, die mit dem Thema Reformation zu tun haben, können Sie diese gern entsprechend auszeichnen. Oder - falls Sie keinen Typo3-Zugang zum Internet-System des Kirchenkreises haben - schicken Sie die Information an uns: <link>caren.braun@ekir.de .

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90