Aktuelles

Nur noch heute und morgen im Internet für zwei Projekte aus dem Kirchenkreis Aachen abstimmen!

Jugendgottesdienst der Gemeinde Kornelimünster-Zweifall und "Miteinander lernen" in der Gemeinde Würselen nehmen an Wettbewerb "Chrismon-Gemeinde 2015" teil

Die Abstimmung im laufenden Wettbewerb  <link http: chrismongemeinde.evangelisch.de external-link-new-window external link in new>"Chrismon-Gemeinde 2015" geht nur noch bis morgen!

An dem Wettbewerb nehmen auch zwei Projekte aus dem Evangelischen Kirchenkreis Aachen teil: Der Jugendgottesdienst "An(ge)dacht - Poetry Slam meets Rockandacht" der Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall und das Projekt "Miteinander lernen in Würselen - Lehramtsstudenten fördern armutsgefährdete Grundschulkinder" aus der Kirchengemeinde Würselen.

Internet-Stimmen entscheiden über Publikumspreis

Noch bis zum 31. März kann jeder kostenlos und ohne Angabe persönlicher Daten täglich abstimmen, welche Kirchengemeinden durch die Jury gefördert werden sollen. Die 30 Kirchengemeinden mit den meisten Stimmen werden der Jury der chrismon Gemeinde 2015 zur Preisvergabe vorgelegt. Das Projekt mit den meisten Stimmen erhält einen Publikumspreis.

Helfen Sie mit, unsere Projekte in der Wertung nach vorn zu bringen! Sie können täglich abstimmen, nicht nur ein Mal! (Wie Sie Ihren Browser-Cache leeren, falls Sie die Meldung erhalten, Sie hätten am jeweiligen Tag schon abgestimmt, <link http: chrismongemeinde.evangelisch.de faq external-link-new-window external link in new>wird hier erklärt.)

 

  •  <link http: chrismongemeinde.evangelisch.de profile external-link-new-window external link in new>Zur Abstimm-Seite und Projektbeschreibung Jugendgottesdienst "An(ge)dacht"
  • <link http: chrismongemeinde.evangelisch.de profile external-link-new-window external link in new>Zur Abstimm-Seite und Projektbeschreibung "Miteinander lernen in Würselen"

 

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90