Aktuelles

Online-Fortbildung für Lehrkräfte: #Demokratiebildet! Teil 3: „Demokratieförderung in der Schule“

Am Donnerstag, 7. März, von 19 bis 20.30 Uhr - Für alle Schulformen

Schule ist ein wichtiger Ort für die Förderung und Stärkung von Demokratie in der Gesellschaft. Was macht Schule demokratischer? Von dieser Frage werden wir in einem ersten Austausch ausgehen und zusammentragen, welche demokratiestärkenden Projekte es an Schulen schon gibt, was ausgebaut oder neu eingerichtet werden kann.

Jutta Weiler und Axel Bülow geben einen Überblick über Möglichkeiten und Grenzen zur Demokratiestärkung in Schulen. Sie berichten von ihren Erfahrungen mit Angeboten für Schulen, stellen Methoden, Projektideen, best-practice-Beispiele vor, über die wir in einen Austausch miteinander kommen wollen.

Die Fortbildungsreihe findet statt als Kooperation der Schulreferate Aachen, Bonn, Jülich, Köln und Duisburg/Niederrhein.

Referent*in: Jutta Weiler und Axel Bülow, Extremismusprävention und Demokratieförderung beim Schulpsychologischen Dienst im Kreis Düren
Ort: Online
Zielgruppe: Alle Schulformen

Anmeldung bitte an . Bitte nennen Sie bei der Anmeldung Ihren Namen und Ihre Schule mit deren Anschrift. Der Zoom-Link wird Ihnen kurz vor der Veranstaltung zugesendet.

Kontakt

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Andreas Schäffer

Ehrenamtlicher Vorstand

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90