Aktuelles

Passionsandachten: mittwochs um 18 Uhr

Mit den Bildern des Kreuzwegs der Jugend 2023

Bis Ostern findet jeden MIttwoch um 18 Uhr eine Passionsandacht in der Friedenskirche statt. Im Mittelpunkt stehen die Bilder des diesjährigen ökumenischen Kreuzwegs der Jugend mit dem Titel "beziehungsweise".

Mittwoch, 22. Februar, 18 Uhr, Thema "Prolog Jemand?": Pfarrer Jochen Gürtler

Mittwoch, 1. März, 18 Uhr, Thema "Machthaber": Pfarrer Ulrich Schuster

Mittwoch, 8. März, 18 Uhr, Thema "Peiniger": Prädikant Helmut Weber

Mittwoch, 15 März, 18 Uhr, Thema "Unterstützer: Pfarrer Ulrich Schuster

Mittwoch, 22. März, 18 Uhr, Thema "Mutmacherin": Pfarrer Ulrich Schuster

Mittwoch, 29. März, 18 Uhr, Thema "Vater": Pfarrer Jochen Gürtler

Mittwoch, 5. April, 18 Uhr, Thema "Epilog Zeuginnen": Pfarrer Jochen Gürtler

Thematisch beschäftigen sich die Passionsandachten mit den Begenungen Jesu auf seinem Leidensweg zum Kreuz. Begegnungen ziehen sich wie ein Faden durch die Passionstexte der Bibel. Passend dazu sind die Bilder in der Zeichenart "Lineart" erstellt. Dabei wird der Stift nicht abgesetzt. In einer fortlaufenden Linie wird das Wichtigste des Motivs eingefangen. Die Aquarell-Farbkleckse unterstreichen die Beziehung, mal sind sie näher, mal sin sie weiter voneinander entfernt.

Kontakt

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Andreas Schäffer

Ehrenamtlicher Vorstand

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90