Aktuelles

Presbyteriumswahlen 2016 – Informationsveranstaltung für eventuelle Kandidaten

Info-Abend am Freitag, 18. September, im Haus der Ev. Kirche in Aachen - Alle Fragen zum Presbyteramt werden beantwortet

Für Interessierte aus dem ganzen Evangelischen Kirchenkreis Aachen, die sich vorstellen können, bei der Presbyteriumswahl im Februar 2016 zu kandidieren, veranstaltet der Kirchenkreis einen Info-Abend


am Freitag, 18. September 2015, um 18.30 Uhr
im Haus der Evangelischen Kirche (Bogenraum), Frère-Roger-Straße 8-10, 52062 Aachen.


Der Info-Abend beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Fragen:


• Was sind die Aufgaben eines Presbyters?
• Welche Rechte und Pflichten habe ich?
• Welchen zeitlichen Aufwand bedeutet dieses Amt für mich?
• Welche Verantwortung trage ich?
• Wie kann ich meine Kenntnisse, Fähigkeiten und Gaben einbringen?
• Welche Voraussetzungen brauche ich für dieses Amt?
• Wie laufen Vorschlagsverfahren und Wahl ab?


Die Informationsveranstaltung leiten Jürgen Groneberg (Ev. Erwachsenenbildungswerk), Christine Alderson (Verwaltungsamt Kirchenkreis) und Moderator Stefan Kirschgens. Als Ansprechpartner stehen außerdem mehrere derzeitig aktive Presbyterinnen und Presbyter zur Verfügung, die von ihren Erfahrungen berichten werden.


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Christine Alderson, Tel. 0241 / 453 – 102, E-Mail: <link>christine.alderson@ekir.de .


Eine Anmeldung zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nicht notwendig.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90