Aktuelles

Hospizdienst Monschauer Land sucht hauptamtliche Koordination

Mit einem Stellenumfang von 25% ist die Stelle ab dem 1. Januar zu besetzen

Die Evangelische Kirchengemeinde Monschauer Land suchtzum 1. Januar 2024

eine zweite Person (w/m/d) zur hauptamtlichen Koordination unseres ambulanten Hospizdienstes mit einem Stellenumfang von 25% (9,75/39h)

Der ambulante Hospizdienst Monschauer Land blickt auf eine über 25-jährige Geschichte zurück und hat sich seitdem ständig weiterentwickelt und neuen Rahmenbedingungen angepasst.

Sie haben Lust und Freude daran

  • diese Entwicklung mit Ihrem christlichen Menschenbild weiter kreativ zu begleiten und aktiv zu gestalten?
  • ca. 30 Ehrenamtliche zu unterstützen, weiterzubilden und empathisch in ihrem Dienst zu begleiten?
  • Neue Menschen für das Ehrenamt zu gewinnen und ihre Ausbildung methodisch und didaktisch zu gestalten und zu begleiten?
  • zugewandt Sterbende und deren Angehörige wahr- und ernst zu nehmen und bestmögliche Begleitung für sie zu organisieren?
  • vertrauensvoll mit einer hauptamtlichen Kollegin (19,5/39h) zusammenzuarbeiten?
  • sich mit einer evangelischen Kirchengemeinde in der Diaspora auf einen kleinen, religiösen und aktiven Träger der Arbeit einzulassen?
  • konstruktiv mit unterschiedlichen Meinungen und verschiedenen Ideen umzugehen?
  • Ihre eigenen Vorstellungen in diesem Arbeitsbereich fruchtbar einzubringen?


Sie haben

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung und erfüllen die Voraussetzung mach § 39a SGB V in der aktuellen Fassung vom 21.11.2022 (Palliativ-Care-Weiterbildung für (Nicht-)Pflegende
  • einen Nachweis eines Koordinatoren-Seminars und eines Seminars zur Führungskompetenz
  • die Breitschaft, sich kontinuierlich fort- und weiterzubilden
  • Erfahrung im Umgang mit Förderanträgen, Krankenkassen und öffentlichen Zuschussgebern bzw. die Bereitschaft, diesen zu erlernen
  • EDV Grundkenntnisse
  • den Führererschein Klasse B und ein eigenes Kraftfahrzeug für Kundenkontakte im ländlichen Raum
  • zeitliche Flexibilität, Freude an Organisation und die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Ehrenamtlichen und identifizieren sich mit den Leitsätzen der Hospizarbeit

Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir bieten Ihnen

  • ein angenehmes Betriebsklima in einer Kirchengemeinde mit ganz unterschiedlichen Arbeitsgebieten
  • eine angemessene Bezahlung nach BAT-KF SD 12
  • technische, räumliche und finanzielle Ausstattung für Ihre Arbeit
  • die Möglichkeit von Fort- und Weiterbildung
  • viele engagierte ehrenamtliche Menschen


Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte postalisch oder per Mail an:
Evangelische Kirchengemeinde Monschauer Land Bahnhofstraße 2, 52152 Simmerath; oder per Mail: monschauer-land@ekir.de

Für Rückfragen melden Sie sich gerne bei:
Birgit Pfeiffer (Koordinatorin für den Hospizdienst): Tel.: 02473/9314231; birgit.pfeiffer@ekir.de
Volker Böhm (Pfarrer): Tel.: 02473/8325; volker.boehm@ekir.de

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!

Kontakt

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Andreas Schäffer

Ehrenamtlicher Vorstand

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90