Aktuelles

Projektmitarbeiter:in im Bereich Senioren- und Ehrenamtsarbeit

Für die offene Altenarbeit im Bereich Senioren- und Ehrenamtsarbeit im Begegnungszentrum Forst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Projektmitarbeiter:in in Teilzeit.

Über uns

Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Aachen e.V. ist der soziale Dienst der evangelischen Kirche. Die Mitarbeitenden beraten, begleiten und begegnen Menschen in der Stadt und Städteregion Aachen nach unserem Motto: Da sein. Nah sein. Mensch sein.

Für die offene Altenarbeit im Bereich Senioren- und Ehrenamtsarbeit im Begegnungszentrum Forst suchen wir

eine:n Projektmitarbeiter:in (Sozialpädagog:in, Sozialwissenschaftler:in oder vgl.)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 2 Jahre, in Teilzeit (10 - 19,5 Std./Woche). Dienstort ist Aachen-Forst.

Ihre Aufgaben – das machen Sie bei uns

  • Pädagogische Arbeit mit Besucher:innen verschiedener Altersgruppen des Begegnungszentrums sowie Ehrenamtlichen, u.a. auch im Rahmen eines generationsübergreifenden Projektes
  • Akquise von Besucher:innen für das Begegnungszentrum und Ehrenamtlichen
  • Entwicklung und Durchführung wöchentlicher, bedarfsorientierter Gruppenangebote
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit: Einbinden des Projektes in bestehende und neue Netzwerke sowie Aufbau neuer Kooperationen
  • Unterstützung bei administrativen Büroarbeiten wie beispielsweise dem Aufsetzen von Ehrenamtsvereinbarungen

Ihr Profil – das bringen Sie mit

  • Studium der sozialen Arbeit, Sozialwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erfahrung in der Projektentwicklung, -durchführung und -evaluation
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen und in generationsübergreifender Arbeit wie bspw. in der Arbeit mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen, Senior:innen
  • eigeninitiatives und selbstständiges Arbeiten
  • Einfühlungsvermögen
  • gute Kenntnisse in MS-Office

Unsere Benefits – das bieten wir Ihnen

  • Branche mit Zukunft: Bei uns arbeiten Sie im Zukunftsbereich Sozialwesen!
  • Spannende Aufgaben: Neue Herausforderungen durch abwechslungsreiche Aufgaben in Ihrem eigenen Verantwortungsbereich; zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Freiräume und Zeit für Regeneration: Wer Leistung bringt, muss sich wohlfühlen - flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • zentrale Lage und gute Anbindung direkt am Bahnhof Aachen Rothe Erde
  • Unternehmenskultur: Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen, kompetente Ansprechpartner:innen und hilfsbereite Kollegen. Teamwork wird bei uns großgeschrieben!

Sie haben Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle oder möchten sich noch vor Einreichung der Bewerbungsunterlagen unverbindlich informieren? Dann melden Sie sich gerne bei Frau Ines Heiligmann (heiligmann@diakonie-aachen.de 0157-8500 4030).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte per E-Mail an: heiligmann@diakonie-aachen.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90