Aktuelles

Radio berichtet über das Angebot "Sprich's dir von der Seele"

Antenne AC hat zwei Seelsorgende zu ihren Erfahrungen interviewt - Beiträge laufen auch noch am kommenden Wochenende (3. Advent)

Das Lokalradio Antenne AC hat sich mit zwei Seelsorgenden aus dem Seelsorge-Netzwerk des Kirchenkreises getroffen, um sie über ihre Erfahrungen mit diesem neuen Angebot zu befragen. Der Beitrag dazu wird auch noch am kommenden Wochenende (3. Advent) zu verschiedenen Zeiten gesendet.

„Sprich‘s dir von der Seele“ - unter diesem Motto gibt es die unterschiedlichsten Seelsorge-Angebote beim Evangelischer Kirchenkreis Aachen. Telefonisch, per Videocall oder zum Beispiel auch in Form eines Spaziergangs. Pfarrerin Swantje Eibach-Danzeglocke und Diakon Eckhard Weimer haben mit der Antenne-AC-Redakteurin Marijke Stasch eine Runde über den Lousberg gedreht. Das Angebot ist offen für jeden, der Glaube spielt bei den Gesprächen keine Rolle. Die Themen reichen von Einsamkeit über Prüfungsangst bis hin zu Familienstreitigkeiten oder Neuorientierung im Job/Leben.

Reden hilft

Gerade jetzt, wo die Weihnachtswerbung voller Harmonie und glücklichen Familien ist, spürt mancher die Leerstellen im eigenen Leben besonders deutlich oder verzweifelt, weil sie nicht dem verbreiteten Ideal entsprechen will. Da kann ein Gespräch sehr helfen mit jemandem, der zuhört, tröstet und aushält. Jeder kann über die Plattform www.seelsorge-aachen.de kostenlos einen Gesprächstermin buchen.
Mit kurzen Porträts der verschiedenen Gesprächspersonen kann man sich im Vorfeld aussuchen, wer wohl am besten geeignet ist, um die eigene Lebenssituation zu verstehen und mitzufühlen. Von den 15 möglichen Kontakten sind ein Drittel weiblich, das Alter reicht von Ende 30 bis Anfang 60, mögliche Treffpunkte gibt es in Herzogenrath ebenso wie in vielen Bereichen Aachen und an verschiedenen Orten in der Eifel. So sind für viele Lebenssituationen erfahrene und auch besonders geschulte Seelsorgende für Gespräche verfügbar.

Kontakt

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Andreas Schäffer

Ehrenamtlicher Vorstand

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90