Aktuelles

Konzert für Violine und Begleitung

Chaconne für Violine solo von Johann Sebastian Bach wird in verschiedenen Varianten aufgeführt - Am Samstag, den 5. März, um 17 Uhr in der Annakirche

Die berühmte Chaconne für Violine solo von Johann Sebastian Bach fasziniert Musiker und Zuhörer seit ihrer „Wiederentdeckung“ vor rund 170 Jahren. Das führte zu Bearbeitungen für weitere Instrumente und Besetzungen, und auch zu Deutungsversuchen. 
Im Konzert am Samstag, 5. März, um 17 Uhr in der Aachener Annakirche stellen der Geiger Ulrich Isfort und Klaus-C. van den Kerkhoff am Flügel und auf der Orgel einige Versionen vor. Erläuternde Texte spricht Daniel Nießen. 

Der Eintritt ist frei, über eine freiwillige Spende freut sich die Kirchengemeinde.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90