Aktuelles

Senioren und Schüler - ein gelungenes Team

Das Tagespflegehaus des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Aachen e.V. beschert seinen Tagesgästen einen unvergesslichen Ausflug

 

 

„Wir konnten bereits im letzten Jahr feststellen, dass unsere Gäste einen Ausflug in den Euregio-Zoo mit großer Freude annehmen und ihn dabei mit allen Sinnen aufnehmen und genießen“ erklärt Christa Lardinoix, Leiterin des Tagespflegehauses der Diakonie.

Und so machten sich auch in diesem Jahr gleich 21 Tagesgäste auf den Weg in den Tierpark. Tatkräftige Unterstützung erhielten die hauptamtlichen Pflege- und Betreuungskräfte von den Schülern der Klasse 7 der Viktoriaschule, Gymnasium der evangelischen Kirche im Rheinland. Gemäß dem Diakonie-Motto 'Da sein. Nah sein. Mensch sein.' zeigten die Mädchen und Jungen im Rahmen eines Schulprojekts großes Engagement und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Senioren.

„Es ist schön zu sehen, wie gerne die Schüler dabei Verantwortung übernehmen. Behutsam nehmen sie unsere Tagesgäste an die Hand oder schieben sie im Rollstuhl. Sie erklären und beschreiben den ihnen Anvertrauten ihre Umgebung, geben ihnen die Unterstützung, die sie benötigen″, schwärmte Christa Lardinoix.

„Man kann deutlich erkennen, dass die Senioren durch die Gerüche, Geräusche sowie den optischen Eindrücken sichtbar neue Lebensenergie schöpfen und regelrecht aufblühen″, erklärte die Leiterin weiter. Die jungen Helfer der Viktoriaschule übten an sich schon ihren ganz eigenen und besonderen Reiz auf das 'alte Semester' aus, das hellauf begeistert war.

Mit dem, was das Tagespflegehaus der Diakonie seinen Gästen an diesem Tag bot, wurde fast vergessen Geglaubtes lebendig, wurde Vergangenheit zur Gegenwart.

Zum Abschluss gab es noch für alle selbst gebackenen Kuchen, Kaffee und Kakao, bevor alle Beteiligten sichtbar müde aber überaus zufrieden und glücklich den Weg zurück in die Schule oder die Rückfahrt ins Tagespflegehaus antraten.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90