Aktuelles

Sommer-Konzert mit dem tamigu-Trio in der Immanuelkirche

Am 18. Juli um 19.30 Uhr - Gespielt werden u.a. Werke von Tschaikowski, Händel und Vivaldi - Eintritt frei

Am Donnerstag, 18. Juli 2019, findet in der Immanuelkirche um 19.30 Uhr ein sommerliches Konzert mit dem tamigu-Trio in der Besetzung Violine, Orgel, Klavier und kleines Schlaginstrumentarium statt.

Neben Werken von Tschaikowski, Händel und Vivaldi für Violine und Klavier (Orgel) wird auch das hochvirtuose Rondo aus der Haffnerserenade von Mozart zu hören sein. Zur Jahreszeit passend wird auch Gershwins berühmtes ‚summertime‘ in einer Konzertfassung zur Aufführung gebracht. Von dem 1956 in Hattingen geborenen Komponisten Günther Wiesemann wird u.a. eine Triokomposition rhythmischen und teils meditativen Charakters angeboten.

Das tamigu-Trio spielt in der Besetzung Tamara Buslova, Orgel, Klavier, Schlaginstrumente, Michael Nachbar, Violine sowie Günther Wiesemann, Klavier und Schlaginstrumente.

Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90