Aktuelles

Spannende Fortbildungsangebote für Religionslehrer

Neues Programm des Schulreferats zu Beginn des Schuljahres - Körpersignale verstehen lernen - Konfessionelle Kooperation - Schulgottesdienstwerkstatt

Zum Schulanfang liegt das neue Programm des Ev. Schulreferates vor. Dabei stehen Fortbildungsangebote für Religionslehrerinnen und Religionslehrer unterschiedlicher Schulformen im Mittelpunkt. Los geht es am Montagnachmittag, 10. September, mit dem Workshop "Körpersprache für Erwachsene". Der bekannte Aachener Pantomime und Clown "Scheibub" bringt Lehrern bei, Unterrichtssituationen ohne Worte besser zu verstehen.

Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht braucht Fortbildung

Die Idee der konfessionellen Kooperation wird unter dem Aspekt „Gemeinsamkeiten stärken – Unterschieden gerecht werden“ an Hand verschiedener Themen in einigen Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Katechetischen Institut des Bistums Aachen weiter verfolgt. So geht es im Seminar "Auf katholische - auf evangelisch" um das Verständnis von Eucharistie und Abendmahl. Darüber hinaus sind im Programmheft interessante Hinweise z.B. zu Medienportal, Schulseelsorge und Vokationen aufgeführt. Auch wird auf einige Veranstaltungen des Pädagogisch-Theologischen Institutes in Bonn hingewiesen.

Für Rückfragen, Anregungen und Informationen stehen das <link mail window for sending>Schulreferat und die <link mail window for sending>Schulreferentin Pfarrerin Keden-Obrikat gerne zur Verfügung.

⇒ Link zum Schulreferat: <link schulreferat>

www.kirchenkreis-aachen.de/schulreferat/

⇒ Das <link https: www.kirchenkreis-aachen.de fileadmin user_upload redaktion startseite bildung schulreferat schulreferatsinfo schulreferatsinfo_nr_30.pdf external link in new>Programm des Schulreferats als PDF zum Download

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90