Aktuelles

Spende an Frauenhaus in Alsdorf

Sankt Martin e.V. unterstützt Frauenhaus Alsdorf mit 4.000 Euro

 

Der Verein St.Martin e.V.  hat im Rahmen seiner Aktion:“ Wir helfen Helfen!“ die diesjährige Nikolausspende in Höhe von 4000 Euro dem Frauenhaus in Alsdorf zukommen lassen.

Die Situation der  von Gewalt betroffenen Frauen sei nicht besser geworden, nach wie  vor seien Frauenhäuser notwendig. Daher habe man sich in diesem Jahr für die Unterstützung des Frauenhauses der Diakonie  entschieden, so Lutz Balters, Ansprechpartner des Vereins St.Martin für die Städteregion Aachen.

Frau Timm, Vorstand des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Aachen, nahm den Scheck am Mittwoch, den 28.November in den Räumlichkeiten des Beratungszentrums der Diakonie in Alsdorf entgegen.

Die Spende nutze man für die Anschaffung von Schulranzen und für die Finanzierung von in Notlage geratenen Frauen, so Frau Timm.

Weitere Informationen zu St.Martin e.V. und zur Stiftung finden Sie unter: <link http: www.aktionenhelfen.de>www.aktionenhelfen.de

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90