Aktuelles

Teilnahmekarten für die Heiligabend-Gottesdienste

Auch am 4. Advent erhältlich - Abgabe nach den Gottesdiensten - telefonische Reservierung im Gemeindebüro möglich

Für die gut besuchten Gottesdienste am Heiligabend werden in in der Ev. Christusgemeinde in diesem Jahr Teilnahmekarten ausgegeben. Dies betrifft  alle Christvespern am Nachmittag des Heiligen Abend und die Christmetten in Vorweiden und Würselen. So ist gewährleistet, dass Abstände eingehalten werden und alle die Gottesdienste mit gutem Gefühl mitfeiern können.
Die Teilnahmekarten, die den Zugang zum gewünschten Gottesdienst ermöglichen, sind (natürlich kostenlos) am 4. Advent nach den Gottesdiensten in den jeweiligen Kirchen vor Ort in Alsdorf, Mariadorf, Vorweiden und Würselen erhältlich.
D.h., am 4. Advent, dem 19.12., von 10.30 - 11.00 Uhr in der Ev. Kirche Vorweiden, von 11.00 - 11.30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Würselen, von 12.00 - 12.30 Uhr in der Ev. Kirche Mariadorf und von 12.30 - 13.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Alsdorf.
Außerdem können Karten noch bis zum 23.12. werktags von 10.00 - 12.00 Uhr unter Tel. 02404/1266 im Gemeindebüro der Ev. Christusgemeinde reserviert und dann am Heiligabend selbst direkt in der jeweiligen Kirche abgeholt werden. (Bis jeweils 15 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes.)
Unsere Mitarbeiterinnen im Büro beantworten gerne Ihre Fragen. Nähere Informationen auch bei Pfarrerin Annegret Helmer, Tel. 02404/5965685

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90