Aktuelles

Unterstützung für eine eritreische Familie gesucht

Gemeindebezirk Aachen Süd möchte einer jungen Familie etwa dreimal im Monat bei der Kinderbetreuung helfen

Für eine junge, eritreische Familie suchen wir zusätzliche Unterstützung bei der gelegentlichen Betreuung der 4-jährigen Tochter. Wegen der unregelmäßigen Arbeitszeiten der Eltern muss das Kind an einigen Tagen zum Kindergarten St. Gregorius gebracht werden und an manchen Tagen dort abgeholt werden. Das ist unregelmäßig erforderlich & nicht öfter als ca. drei Mal pro Monat.

Die Familie wohnt am Jahnplatz, deshalb wäre es ideal, wenn man in der Nähe wohnen würde. Mutter oder Vater bringen das Kind zur BetreuerIn und holen es auch dort ab. Die Betreuungsdauer ist meist 1,5 Stunden. 

Das Kind ist ein außerordentlich nettes, fröhliches, sehr "kompatibles" Kind - die Eltern sind sehr aufgeschlossen. Ohne Hilfe von außen könnte die Mutter ihre Ausbildung nicht absolvieren. Weitere Unterstützung für unser kleines Team wäre super! Nähere Infos und Kontakt bei doerthe.bartels@t-online.de.

Kontakt

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Andreas Schäffer

Ehrenamtlicher Vorstand

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90