Aktuelles

Vorbereitungen zum Weltgebetstag 2017 beginnen - jetzt anmelden!

Erste Termine am 13.1. und 20.1.2017 - Anmeldungen bei Pfarrerin Büssow

Frauen von den Philippinen gestalten den diesjährigen Weltgebetstag 2017 (WGT), welcher rund um den Erdball am Freitag, 3. März 2017, stattfinden wird. Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche sind dazu herzlich eingeladen.  

Wie jedes Jahr, wird der Gottesdienst in den Gemeinden Deutschlands auch von ökumenischen Frauenteams vorbereitet. In der Werkstatt erleben die Gruppen eine erste Einstimmung auf die Liturgie und das Thema, welches dieses Jahr unter dem Titel "Was ist denn fair?" steht.

Das ökumenische Team bietet auch dieses Jahr konkrete Hilfen und umsetzbare Ideen zur Gestaltung des Weltgebetstages, u.a. mit Informationen über Land und Leute, mögliche Dekorationen und Snacks und Übung der neuen Lieder. Auf lebendige Weise sollen sich alle Interessierten so die vorgelegten Bibeltexte aneignen können.

Titel: "Was ist denn fair?"

Die über 7.000 Inseln der Philippinen sind trotz ihres natürlichen Reichtums geprägt von krasser Ungleichheit. Viele der über 100 Millionen Einwohner leben in Armut. Wer sich für Menschenrechte, Landreformen oder Umweltschutz engagiert, lebt nicht selten gefährlich.

Im Zentrum ihrer Liturgie haben die Christinnen aus dem bevölkerungsreichsten christlichen Land Asiens das Gleichnis der Arbeiter im Weinberg gestellt. Den ungerechten nationalen und globalen Strukturen setzen sie die Gerechtigkeit Gottes entgegen.

Sie geben Einblicke in ihre Geschichten und ihr Leben und regen die Frage "Was ist den fair?" auch in den Alltag hinein zu nehmen.

Termine in Aachen:

Auch im Evangelischen Kirchenkreis Aachen und in der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen gibt es dazu Veranstaltungen und Gottesdienste.

Im Januar finden in Aachen zwei Treffen zur Vorbereitung auf den Weltgebetstag statt:

- für alle, die sich dem Weltgebetstagsgottesdienst verbunden fühlen und dafür interessieren,

- für die Mitarbeitenden, die bei der Durchführung des Gottesdienstes mitwirken.  

 

Freitag 13. Januar, 15.00 - 17.30 Uhr

Haus der Ev. Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10, Aachen

Philippinen - Eindrücke von einerFrauen-Begegnungsreise

Referentin: Elisabeth Stork, Salzkotten

 

Freitag 20. Januar, 15.00 - 18.45 Uhr

Haus der Ev. Kirche, Frère-Roger-Straße 8-10, Aachen

Werkstatt zur Liturgie: Ideen und Informationen

Leitung: Ökumenisches Team

Beide Veranstaltungen sind kostenfrei!

Wer gerne kocht und backt ist eingeladen ein kleines landestypisches Gebäck oder Snack für das Buffet mitzubringen! Wir sind dankbar für solche Mitwirkungen und stellen Rezepte gerne zur Verfügung!

Anmeldung an: Haus der Ev. Kirche, z.H. Pfarrerin Bärbel Büssow, am besten bis Samstag, 17. Dezember 2016, und per Mail an: <link>baerbel.buessow@ekir.de

 

  • <link file:15687 download file>Mehr Infos in diesem Flyer zum Weltgebetstag 2017
Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90