Aktuelles

Vortrag der Polizei Aachen in der Versöhnungskirche

Wie können sich Seniorinnen und Senioren vor Kriminalität schützen? - Am Mittwoch, 5. April, von 15 bis 17 Uhr

Der Ü-50-Treff der Versöhnungskirche lädt alle Interessierten ein zu einem Vortrag der Polizei Aachen zum Thema "Gefahren im Internet, Haustürgeschäfte und Enkeltrick. Wie können sich Seniorinnen und Senioren vor Kriminalität schützen?"

Die zweistündige Veranstaltung findet am Mittwoch, 5. April, von 15 bis 17 Uhr in der Aachener Versöhnungskirche statt. Die Leitung haben Andrea Simon und Karin Graf.
Der Eintritt zu dem Vortrag ist frei, um Anmeldung bis zum 3. April wird gebeten unter der Telefonnummer: 0172 2905140.

Kontakt

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Andreas Schäffer

Ehrenamtlicher Vorstand

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90