Aktuelles

"Was wird aus unserer Kirche?"

130 Teilnehmer diskutieren bei Studientag in Düren über kirchliche Personalplanung und Verwaltungsstrukturreform

Die Evangelische Gemeinde zu Düren hatte im Rahmen der Strukturdebatte der Rheinischen Kirche zu einem Studientag eingeladen, und Pfarrer Dr. Dirk Siedler, Pfarrerin Vera Schellberg, Pfarrerin Susanne Rössler und Pfarrer Stephan Schmidtlein konnten 130 Teilnehmende aus über 50 Kirchengemeinden und verschiedenen Kirchenkreisen begrüßen.

Professorin Dr. Isolde Karle aus Bochum, in der aktuellen bundesweiten Diskussion über die Zukunft der evangelischen Kirche bekannter und streitbarer Gegenpart zu Altbischof Wolfgang Huber, vertrat in ihrem Referat nachdrücklich die Position, dass in der gegenwärtigen Strukturdebatte unbedingt das presbyterial-synodale System zu erhalten und zu stärken sei. Auf der Basis dieses Systems seien Gemeinden, Kirchenkreise und Landeskirchen durchaus in der Lage, den Anforderungen an eine zukunftsfähige Kirche kompetent und kreativ zu begegnen. (siehe auch die untenstehenden "Zwölf Thesen zur Kirchenreform"!)

In den anschließenden Gruppengesprächen tauschten Presbyterinnen und Presbyter, Pfarrerinnen und Pfarrer Gedanken und Erfahrungen aus. Dabei wurde deutlich, dass viele Gemeinden und Kirchenkreise längst dabei sind, die Weichen für eine gute Zukunft der Kirche zu stellen, wobei sie das vorhandene Regel- und Gesetzeswerk der Evangelischen Kirche im Rheinland gut zu nutzen verstehen.

Die Ergebnisse der Tagung, die von überaus engagierten und kompetenten Gesprächen und Wortbeiträgen geprägt war, sind in den nachfolgenden Texten nachzulesen:

⇒ <link file:524 download>Stellungnahmen und Ergebnisse zum Studientag in Düren am 9. Juli 2011 (PDF zum Download)

 

Die Internetportale der Landeskirche zu den Themen des Studientags finden Sie unter <link http: www.ekir.de personalplanung>www.ekir.de/personalplanung und <link http: www.ekir.de verwaltungsstruktur>www.ekir.de/verwaltungsstruktur

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90