Aktuelles

Weltgebetstag der Frauen zu Malaysia im Kirchenkreis Aachen

„Steht auf für Gerechtigkeit" heißt der Aufruf am Freitag, 2. März – Gottesdienste in neun Aachener Kirchen von Frauen in ökumenischen Teams vorbereitet – Weitere Veranstaltungen auch in vielen anderen Gemeinden

Weltweit feiern Menschen am Freitag, 2. März, Gottesdienste zum Weltgebetstag der Frauen. Auch im Evangelischen Kirchenkreis Aachen haben christliche Frauen eine Reihe von Veranstaltungen unter dem Motto „Steht auf für Gerechtigkeit" organisiert. In diesem Jahr steht das südostasiatische Malaysia im Blickpunkt des Weltgebetstages, der immer am ersten Freitag im März stattfindet und jedes Jahr in einem anderen Land vorbereitet wird. Malaysierinnen unterschiedlicher christlicher Konfessionen ermutigen alle Teilnehmerinnen in diesem Jahr dazu, gemeinsam mit ihnen für Gerechtigkeit einzutreten. Auch in vielen anderen Gemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Aachen laden die christlichen Frauen zu Gottesdiensten ein. Männer sind zu den Gottesdiensten selbstverständlich ebenfalls herzlich willkommen.

Zusammen mit der Menschenrechtsorganisation Tenaganita (Deutsch: „Frauenstärke") aus Malaysia beteiligen sich WGT-Frauen aus Aachen zum Weltgebetstag 2012 auch an einer Unterschriftenkampagne für die Rechte von Hausangestellten. Darin fordern sie die malaysische Regierung auf: „Erkennen Sie Hausangestellte als Arbeitnehmerinnen an! Beenden Sie damit die menschenunwürdigen Zustände für 300.000 Frauen und Mädchen in Malaysia!"

Weitere Informationen finden sich im Internet unter <link http: www.weltgebetstag.de external-link-new-window external link in new>

www.weltgebetstag.de

Dort gibt es auch Unterschriftenlisten und weitere Materialien zur Petition für Hausangestellte in Malaysia.

 

Folgende Gottesdienste finden zum Weltgebetstag in Aachener Kirchen statt:

  • 09.30 Uhr Jakobus-Haus, Jakobstr. 143, Aachen Innenstadt
  • 15.00 Uhr St. Konrad, Keltenstraße, Vaalserquartier
  • 16.00 Uhr St. Donatus, Hochstraße, Aachen-Brand
  • 16.00 Uhr Versöhnungskirche, Johannesstr. 2, Aachen-Eilendorf
  • 17.00 Uhr Christus unser Friede, Königsberger Str., Driescher Hof
  • 17.00 Uhr St. Gregorius, Jahnplatz
  • 17.00 Uhr Christuskirche, Am Rosengarten 8, Aachen-Haaren
  • 17.00 Uhr St. Martinus, Horbacherstr. 52, Aachen-Richterich
  • 18.00 Uhr City-Kirche (St.Nikolaus), Großkölnstr., Aachen Innenstadt

 

Weitere Gottesdienste und Veranstaltungen im Kirchenkreis:

Kornelimünster - Zweifall:

Am 2. März 2012 finden 2 ökumenische Gottesdienste statt

  • 17 Uhr im ev. Gemeindezentrum in Kornelimünster
  • 15 Uhr in der kath. Kirche St. Rochus in Zweifall

Anschließend wird zum Zusammensein in die jeweiligen Gemeindehäuser eingeladen.

 

Alsdorf:

ökumenische Gottesdienste zum Weltgebetstag der Frauen am 2. März 2012

Beginn jeweils 15 Uhr mit dem Gottesdienst, anschl. Kaffee

  • Für den Bezirk Ofden und Kellersberg: in Herz Jesu
  • Für den Bezirk Mitte, St. Castor, St. Josef und Schaufenberg: in St. Mariä Heimsuchung
  • Für den Bezirk Busch, Zopp usw.: im Altenheim St. Josef-Haus

 

Würselen:

Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen, um 18 Uhr in der Martin-Luther-Kirche

 

Monschauer Land:

Infoabend in Vossenack am Freitag, 24. Februar, um 19:30, Grundschule, Im Oberdorf

Gottesdienste am 2. März 2012

  • 16 Uhr - Pfarrkirche Vossenack
  • 19 Uhr - Pfarrkirche Monschau
  • 19 Uhr - Pfarrkirche Simmerath
  • 19 Uhr - Pfarrkirche Roetgen, St. Hubertus

 

Roggendorf:

  • 15 Uhr, Gottesdienst in Mechernich in der kath. Kirche
  • 16 Uhr vertiefender Vortrag im Pfarrheim

 

Hoengen-Broichweiden:

Ökumenischer Gottesdienst, anschl. Kaffee im Pfarrheim

  • 15 Uhr - kath. Kirche St. Jakobus, Warden
  • 15 Uhr - kath. Kirche St. Nikolaus, Linden-Neusen

 

Stolberg:

  • 16 Uhr - kath. Kirche St. Donatus

 

Herzogenrath-Kohlscheid:

Gottesdienst zum Weltgebetstag

  • 15.45 Uhr - St. Barbara Pannesheide
Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90