Aktuelles

Weltkongress der Telefonseelsorge: Registrierung ist geöffnet

Auch eine kostenlose App „IFOTES 2016“ ist ab sofort erhältlich - 1500 Telefonseelsorger aus aller Welt kommen im Juli nach Aachen

Ab sofort ist die Registrierung für den Weltkongress der Telefonseelsorge geöffnet. Dieser findet im kommenden Jahr, 19. bis 23. Juli, in Aachen statt. Interessierte können sich unter <link http: www.ifotescongress2016.org>www.ifotescongress2016.org anmelden. Weitere Informationen bietet zudem die App „Ifotes 2016“, die für Android- und iOS-Geräte kostenlos erhältlich ist. Die Anmeldung zu einzelnen Veranstaltungen, wie etwa zu den Workshops, wird ab dem 1. Februar 2016 freigeschaltet. „Wir freuen uns, dass der Kongress jetzt Gestalt annimmt“, sagt der evangelische Pfarrer Frank Ertel, Kongressmanager und Leiter der Telefonseelsorge Aachen.

Aus aller Welt werden ehrenamtlich engagierte Telefonseelsorger nach Aachen reisen. Im Eurogress findet vom 19. bis 23. Juli 2016 der 20. Weltkongress der Telefonseelsorge unter dem Motto „For life to go on“ statt. 1500 Teilnehmer werden mit dabei sein. Der Weltkongress wird ausgerichtet von der International Federation of Telephone Emergency Services (IFOTES), dem Dachverband der Telefonseelsorge. Gastgeber des Kongresses 2016 ist die Telefonseelsorge Aachen, ein Zusammenschluss der katholischen und evangelischen Kirche. Die Schirmherrschaft für den Weltkongress hat das Europäische Parlament übernommen.

Neben Workshops und Zeit zum gegenseitigen Austausch stehen auch zahlreiche Vorträge auf dem Programm. So wird unter anderem Theresa Enke über ihre Erfahrungen nach dem Suizid ihres Ehemannes, dem Fußballprofi Robert Enke, berichten. Ein weiterer Redner ist Kevin Briggs, der als Polizist der San Francisco Police zu Einsätzen hinzugerufen wird, um mit Suizidgefährdeten Gespräche zu führen.

Mehr Informationen zu dem internationalen Kongress finden Sie unter: <link http: www.ifotescongress2016.org>www.ifotescongress2016.org.

(Text: Bistum Aachen, iba/Na 120)

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90