Aktuelles

Werden Sie Nichtraucher!

Die Suchtberatung “Baustein“ Alsdorf bietet ab dem 10.10.2016 neue Termine im Rauchfrei-Programm an.

 

„Das Rauchfrei-Programm"                 

Jetzt anmelden zum neuen Kurs!


Das Rauchfrei-Programm ist ein modernes Tabakentwöhnungsprogramm, das neueste wissenschaftliche Erkenntnisse beinhaltet und nach neuesten therapeutischen Techniken arbeitet. Es wurde vom IFT Institut für Therapieforschung in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) entwickelt. Das Programm entspricht den Anforderungen der Krankenkassen und der Gesundheitsverbände und bietet in Kursen eine langfristige und erfolgreiche Unterstützung auf dem Weg in ein rauchfreies Leben.

Die Kosten betragen 130 Euro inklusive Material. Mit einem Antrag an die Krankenkassen werden die Gebühren zum größten Teil erstattet.
Das Kurzkonzept entspricht dem „ Leitfaden Prävention“ der Spitzenverbände der Krankenkassen zu §§ 20 und 20a SGB V. Daher ist eine anteilige Erstattung der Teilnahmegebühren für Versicherte möglich.

Genaue Auskünfte erteilen die Krankenkassen. Nach unseren Erfahrungen beträgt die  Rückerstattung zwischen 75% und 100%.

 

Hier die Termine und Themen im Einzelnen:

Montag, 10.10.2016  Rauchen und rauchfreies Leben
Montag, 17.10.2016  Ambivalenz des Rauchens
Montag, 24.10.2016 Denkfehler und Alternativen
Montag, 31.10..2016 Vorbereitung Rauchstopp

Donnerstag, 03.11.2016 Rauchstopp


Montag, 07.11.2016 Erfahrungen mit dem Rauchstopp
Montag, 14.11.2016 Identität als rauchfreier Mensch
Montag, 21.11.2016 Krisen und Alternativen
Montag, 28.11.2016 Zukunftsplanung 


Jeweils 90 Minuten ab 17 Uhr im Gruppenraum der Suchtberatung “Baustein“ (Änderungen der Uhrzeit sind möglich)

Kursleiterin: Hiltrud Pfeil


Weitere Informationen:

Suchtberatung “Baustein“
Otto-Wels-Strasse 15a
52477 Alsdorf
Tel.: 02404 / 91 33 40
<link http: www.sucht-ac.de external-link-new-window external link in new>www.sucht-ac.de

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90