Aktuelles

Wie stehen die christlichen Kirchen heute zueinander?

"Streitgespräch" zwischen Vertretern des Evangelischen Kirchenkreises und des Bistums Aachen am Montag, 3. Juli

Im 500. Jahr nach der Veröffentlichung von Luthers Thesen diskutieren der Superintendent des Ev. Kirchenkreises Aachen, Hans-Peter Bruckhoff, und der Ökumene-Referent des Bistums Aachen, Salvatore DiNoia, am Montag, 3. Juli, ab 20 Uhr über das Verhältnis der christlichen Konfessionen zueinander:
Welches Resumé ziehen die Kirchen aus der Reformationsgeschichte?
Welche Erkenntnisse gewinnen sie daraus für einen gemeinsamen Weg in die Zukunft?
Die Podiumsdiskussion moderiert Peter Pappert, Redakteur des Aachener Zeitungsverlags.

Veranstaltungsort: Bergkirche St. Stephanus, Dorffer Str. 4, 52076 Aachen (Kornelimünster)

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90